Teilen!

Das Klosterhotel Ettal und seine Umgebung

Unser Klosterhotel Ettal ist ein wahres Juwel in der wunderschönen Landschaft des oberbayerischen Alpenvorlands. Es liegt inmitten grüner Wälder und Wiesen, umgeben von den Ammergauer Alpen und unweit von den imposanten Gipfeln der Zugspitze, des Wettersteins und des Karwendelgebirges.
Zusammengefasst: Die Umgebung des Klosterhotel Ettal ist ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten.

Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es zudem viele kulturelle Angebote, einmalige Dörfer und Kleinstädte in der Umgebung des Klosterhotel Ettal. Ein Besuch in unserer Region ist sowohl erholsam als auch inspirierend und bietet die perfekte Kombination aus Entspannung und Abenteuer.

Oberammergau – Ein Dorf zum Träumen

Oberammergau ist ein malerisches Dorf im Herzen des bayerischen Alpenvorlandes, dass Sie in nur 10 Auto-Minuten von unserem Hotel erreichen. Besonders bekannt ist das Dorf für die berühmten Passionsspiele. Diese Aufführungen, die die Leidensgeschichte Jesu Christi darstellen, wurden erstmals 1634 aufgeführt, als die Bewohner des Dorfes ihr Versprechen einlösten, Passionsspiele zu inszenieren, um Gottes Hilfe im Kampf gegen die Pest zu erbitten. Seitdem finden diese Aufführungen alle 10 Jahre statt und ziehen Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt an.

Aber Oberammergau hat noch viel mehr zu bieten. Das Dorf ist bekannt für seine traditionelle bayerische Architektur, bildhauerische Fertigkeiten und viel Malerei auf Holz und Fassaden – die heimische Kunstform nennt sich Lüftlmalerei. Die Kirche St. Peter und Paul beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Fresken und Schnitzereien, die von den Bewohnern des Dorfes geschaffen wurden. Ein Besuch im Museum der bayerischen Trachten und des bäuerlichen Lebens ist ein Muss für alle, die mehr über die Geschichte und Kultur Oberammergaus erfahren möchten.

Insgesamt ist Oberammergau ein charmantes und historisches Dorf, das sowohl für seine Passionsspiele als auch für seine Kultur, Geschichte und Natur bekannt ist. Ein Besuch ist eine einzigartige Erfahrung und eine wunderbare Möglichkeit, die Schönheit und Tradition Bayerns zu entdecken und die Umgebung des Klosterhotel Ettals kennenzulernen.

Murnau – Die einzige Fußgängerzone in Bayern mit Bergblick

Nur 20 Auto-Minuten entfernt vom Klosterhotel Ettal liegt die wunderschöne, idyllische Kleinstadt Murnau. Besonders bekannt für seine Lage am Fuße der Alpen und seine historischen Gebäude, ist sie ein beliebtes Reiseziel.

Besonders beeindruckend ist ein Bummel durch die Murnauer Marktstraße. Sie ist die einzige Fußgängerzone in Bayern mit Bergblick und besticht durch südländisch anmutenden Charme. Schlendern Sie entspannt zwischen den wunderschönen Fassaden oder bestaunen Sie die einzigartige, historische Altstadt. Setzten Sie sich in eines der traditionsreichen Kaffeehäuser oder besuchen Sie eine der Galerien.

Murnau hat auch eine kulturelle und historische Vergangenheit, darunter das Schloss Murnau, ein Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert, der heute als Museum und Veranstaltungsort dient. Auch die St. Nikolaus-Kirche, eine gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert, die eine wertvolle Sammlung von mittelalterlichen Fresken und eine barocke Ausstattung beherbergt, ist einen Besuch wert. Beeindruckend ist auch das Stadtmuseum, das die Geschichte von Murnau und der Region dokumentiert und ausstellt.

Überzeugen sich selbst von der Schönheit von Murnau und statten dem Städtchen bei ihrem nächsten Urlaub bei uns im Klosterhotel Ettal einen Besuch ab.

Garmisch-Partenkirchen – Bayrische Kultur und Geschichte hautnah erleben

Auch Garmisch-Partenkirchen ist eine wunderschöne Stadt, die Sie innerhalb von 20 Auto-Minuten vom Klosterhotel Ettal erreichen. Die Stadt besteht aus den zwei Orten Garmisch und Partenkirchen, die 1935 zusammengelegt wurden und heute eine der beliebtesten Touristenregionen Deutschlands bilden.  Die Stadt ist für ihre Lage im Alpenvorland und ihre Kultur und Geschichte bekannt. Mit einer Vielzahl an Wanderwegen und Bergtouren bietet Garmisch-Partenkirchen viele Natur und Outdoor-Aktivitäten.

Es gibt viele Museen und historische Gebäude in der Stadt, darunter das Richard Strauss Institut und das Werdenfelser Heimatmuseum. Auch die traditionelle bayerische Architektur, die man in der Altstadt von Garmisch-Partenkirchen findet, ist sehr sehenswert.

Garmisch-Partenkirchen ist ein wunderbares Ausflugsziel in der Umgebung des Klosterhotel Ettal für alle, die Natur, Kultur und Geschichte lieben. Die Stadt bietet eine Fülle an Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, kulturelle Erkundungen und Entspannung.

Die Zugspitze – Atemberaubende Aussichten und ein Gefühl von purer Freiheit

Ein unvergessliches Erlebnis in der Umgebung des Klosterhotel Ettal ist die Zugspitze. Da heißt es wirklich: dem Himmel so nah. Näher kommen Sie dem Himmelszelt in Deutschland nicht als auf der Zugspitze. Die Zugspitze ist der höchste Gipfel Deutschlands und ein beliebtes Ziel für Bergsteiger und Skifahrer. Mit einer Höhe von 2.962 Metern über dem Meeresspiegel, bietet sie atemberaubende Aussichten auf die umliegenden Alpen und das bayerische Alpenvorland.

Die hochmoderne Seilbahn Zugspitze, die traditionelle Zahnradbahn und zu guter Letzt die Gletscherbahn bringen Sie bis hoch zur Aussichtsplattform. Der Aufstieg auf die Zugspitze kann dann auf verschiedene Weise erfolgen und trotz der vielen Höhenmeter ist der Gipfel der Zugspitze für Jeden zu erreichen. Als Belohnung wartet eine fantastische 4-Länder-Aussicht.

Die Fahrt auf die Zugspitze starten Sie am besten vom Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen. Vom Klosterhotel Ettal sind Sie nur eine 20-minütige Autofahrt von Garmisch-Partenkirchen entfernt und vom Bahnhof aus können Sie mit der nostalgischen Zahnradbahn bis hinauf zum Zugspitzplatt fahren. Runter geht es mit der neuen Seilbahn Zugspitze, die Ihnen durch die verglasten Kabinen einen überwältigenden Blick auf den wunderschönen Eibsee und das bayerische Voralpenland gewährt. Alle Preise und Fahrtzeiten der Zugspitz-Rundreise sowie weitere Informationen finden Sie hier

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, den Gipfel als Bergsteiger zu erklimmen, entweder über den normalen Weg oder als anspruchsvollere Kletterroute.

Egal, für welchen Ausflug in die Umgebung des Klosterhotel Ettal Sie sich bei Ihrem nächsten Urlaub entscheiden – alle bieten einzigartige Erfahrung, die man nicht verpassen sollte.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und freuen uns auf Sie!