TRADITION, MODERNE & VISION

Klosterhotel in Bayern
Unsere Philosophie

Seit über 400 Jahren dürfen wir in unserem Klosterhotel in Bayern schon Gastgeber für zunächst Tagestouristen, dann Urlauber und schließlich auch für Tagungsgäste sein. Dass wir auf eine solch lange Geschichte zurückblicken können, verdanken wir unserem traditionsreichen Kloster Ettal. Schon von frühester Zeit an haben Klöster Herbergen und Hospize betrieben und Gäste aufgenommen. So auch das Kloster Ettal, das im 15. Jahrhundert die „Wirtstavern“ errichtet hat, aus der im Laufe der Geschichte unser 4**** Klosterhotel Ettal Ludwig der Bayer wurde. Gastfreundschaft wurde uns sozusagen in die Wiege gelegt. Denn die Gastfreundschaft ist dem Heiligen Benedikt, nach dessen Regel die Mönche in Ettal leben, ein besonders wichtiges Anliegen. Hinzu kommt, dass wir an einem ganz besonderen Ort in Bayern Gäste empfangen dürfen: im Naturpark Ammergauer Alpen. Die grandiose Bergwelt um uns herum, die saftig grünen Wiesen und Felder und unsere Gebirgsflüsse und Seen strahlen eine ganz besondere Stärke aus, die auch Sie sofort spüren werden. Das alles macht unser Klosterhotel in Bayern zu einem Ort „dem Himmel so nah“. Ein Ort, an dem bayerische Tradition und ehrliche, familiäre Herzlichkeit gelebt und ausgestrahlt wird. So schaffen wir für Sie, unsere Gäste, einen unvergleichlich schönen und inspirierenden Aufenthalt.

„…Natur, Kultur und bayerisches Brauchtum – dafür schlägt unser Herz…”

„…Natur, Kultur und bayerisches Brauchtum – dafür schlägt unser Herz…”

Impressionen

Ihr Traumurlaub in Bayern

IM NATUR & KULTUR HOTEL IN DEN AMMERGAUER ALPEN

BUCHEN